Mein Name ist Violetta. Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern, einem Jungen (14) und einem Mädchen (11) Jahre alt.

 


Ich bin gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte. Nachdem ich die Möglichkeit hatte in einem privaten Spielkreis ohne Eltern eine Tätigkeit als Betreuerin für Kinder im Alter zwischen 18 Monaten und 3 Jahren auszuüben, habe ich mich dazu entschieden eine Ausbildung zur Tagesmutter zu machen.

 

Im Mai 2019 habe ich die Qualifizierung zur Tagespflegeperson nach dem DJI-Curriculum in einem Umfang von 160 Stunden absolviert und bin im Besitz der Pflegeerlaubnis der Stadt Detmold.

 

 

 

 

Meine Fortbildungen:

  • Erste Hilfe am Kind
  • Infektionsschutzbelehrung des Gesundheitsamtes
  • Fortbildung im Umgang mit Medien in der Familie
  • Bewegungsförderung in der Kindertagespflege "Bewegung und Spiele für die Kleinsten" des Landessportbundes NRW im Rahmen von 40 Lerneinheiten.

 

Ab Februar 2020 nehme ich an der QHB Anschlussqualifizierung 160 + in der Kindertagespflege teil.